Wirtschaft für Gesellschaft.
Das Blog zum Blatt

Kathrin Gerlof

Kathrin Gerlof hat Journalistik in Leipzig studiert, viele Jahre als Redakteurin bei Tageszeitungen gearbeitet und ist seit 1995 freiberuflich als Filmemacherin, Autorin, Journalistin und Texterin tätig. Ihre Romane erscheinen beim Aufbau-Verlag.
04.06.2017 in Ideen, Wirtschaft

Das traurige Universum der Salpeterindustrie

Salpeter hat Chile einst reich gemacht. Doch wenn der wirtschaftliche Untergang droht, muss man reagieren, um nicht gänzlich unterzugehen. Im Roman »Die Filmerzählerin« von Hernán Rivera Letelier wird das Leben in der Salpeterindustrie verhandelt. Das ist mehr als nur Fiktion. weiterlesen
09.02.2017 in Gesellschaft, Ideen

Das ist doch utopisch

Die Zeitschrift »Utopie Magazin fuer Sinn & Verstand« wird unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht, entzieht sich der Marktlogik und ist ein Fest fürs Auge. Eine Lese- und Utopieempfehlung. weiterlesen
weitere Artikel laden keine weiteren Artikel vorhanden

AutorInnen gesucht.

Einige OXI-AutorInnen schreiben anonym. Weil ein Beitrag für OXI sie mit ihrer Arbeit für andere Medien in Konflikt bringen könnte. Das geht Ihnen ähnlich? Wenn Sie Ihr Wissen, Ihre Argumente, Ihre Einschätzungen teilen möchten, das in Ihren Medien aber nicht oder nur eingeschränkt möglich ist, melden Sie sich. Wir freuen uns, Sie im OXI-Autorenkollektiv zu begrüßen!