Friederike Maier und Dorothea Schmidt
17.10.2017 in Ideen, Wirtschaft

Gegen die Verschwendung weiblicher Talente

Bild: wikimedia commons
Harriet Taylor Mill war eine der radikalsten feministisch-politischen Denkerinnen und Vorkämpferinnen des 19. Jahrhunderts. Gemeinsam mit John Stuart Mill entwickelte sie ein philosophisches Gemeinschaftswerk weiterlesen
Svenja Glaser
15.10.2017 in Aktuelles, Europa

»Deutscher Akzent«: Schäuble, Gabriel und Europa

Gemeinfrei
Der scheidende Finanzminister Schäuble will noch ein paar Pflöcke der Austerität in die Debatte über die Reform Europas einschlagen - gegen die Alternativen, die Frankreichs Präsident Macron vorschlägt. Das passt dem scheidenden Außenminister Gabriel nicht. Und zwar zu Recht.  weiterlesen
Corinna Vosse
15.10.2017 in Deutschland, Ideen

Wie sich Konzerne die Zukunft vorstellen

Foto: Schnepp Renou
Kolumnistin Corinna Vosse über ihren Besuch im Futurium. Das Haus der Zukunft zeigt, wie die Eliten wollen, auf welche Arten kollektiv über Zukunft nachgedacht werden soll – Kinder ausgeschlossen / Ein Text aus der aktuellen OXI-Printausgabe. weiterlesen
Sabine Nuss
13.10.2017 in Gesellschaft, Wirtschaft

Eine Frage der Bedürfnisse 

Im Kapitalismus verfolgt Planung einen bestimmten Zweck – die Erzielung von Profit. Die Befriedigung von Bedürfnissen ist dazu nur ein Mittel, nicht der Zweck selbst. Vernünftig ist das nicht. / Ein Text aus dem Schwerpunkt »Planwirtschaft« der aktuellen OXI-Printausgabe. weiterlesen
weitere Artikel laden keine weiteren Artikel vorhanden