Wirtschaft für Gesellschaft.
Das Blog zum Blatt

Aktuelles

23.02.2017

Gute Geldtürme oder wie sich die EZB emanzipiert hat

Die Europäische Zentralbank in Frankfurt am Main im AbendlichtFoto: Patrick Stoll / Flickr CC-BY-NC 2.0 LizenzDie EZB schleust Milliarden in den Geldkreislauf. Gut oder schlecht?
Was die EZB heute macht: Ist das Fortschritt oder Rückschritt? Ein Fortschritt natürlich. Irritierend: Nicht nur Ordoliberale, auch linke ÖkonomInnen kritisieren die expansive Geldpolitik von Mario Draghi. Eine Replik auf Hermannus Pfeiffer. weiterlesen
15.02.2017

Europäisches Parlament stimmt CETA zu

Demonstranten halten Buchstaben, die STOP CETA formen in die Höhe.Foto: Anne SchindlerProtest vor dem Europäischen Parlament in Straßburg.
Das europäische Parlament stimmt CETA zu, damit können große Teile bereits im April in Kraft treten. Die Abstimmung wurde durch Protest vor dem Parlament und im Saal begleitet. weiterlesen
12.02.2017

Martin Schulz, die Leuchtrakete

Martin Schulz tritt, umringt von Journalisten, einen Fußball.Foto: Martin Schulz / Flickr CC-BY-NC-ND 2.0 LizenzDer Nachrichtenwert von Ex-Linksverteidiger Schulz ist begrenzt. Die Demontage hat begonnen.
Erst wird mit dem Hype Aufmerksamkeit geschürt, dann mit der Demontage. Der Schulz-Effekt ist ein ganz banales Produkt der Ökonomie des Medienmarktes. weiterlesen
10.02.2017

Das globale Geschäftsmodell gegen den Muslim ban

Demonstranten mit einem Transparent. Aufschrift: No Ban, No Walls.Foto: Andy Katz /dpa Widerstand gegen Trumps rassistische Dekrete in New York.
Über 100 Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley verurteilen den Muslim ban von Trump. Das Einreiseverbot behindert ihr Geschäftsmodell. Ein Konflikt zwischen Protektionismus und globalem Wirtschaften. weiterlesen

Der OXI Newsletter

Nichts mehr verpassen

Jetzt kostenfrei bestellen!
06.02.2017

Das große Schweigen und Kneifen

Frauenporträt, halbnahFoto: Sebastian Gollnow/dpaHohmann-Dennhardt: Hoffnungsträgerin 2016 für den VW-Konzern.
Nach nur einem Jahr trennen sich der VW-Konzern und seine Ethik-Chefin. Was zeigt der Fall Hohmann-Dennhardt? Wie der Konzern eine tapfere Aufklärerin entsorgt? Oder dass Gier auch im SPD-Eliten-Milieu Alltag ist? weiterlesen
29.01.2017

Mehrwertsteuer runter, Importe rauf?

Zwei Esel mit je einer brschrifteten Satteldecke, auf der die Mehrwertsteuersätze 7 und 19 Prozent aufgedruckt sind, grasen auf einer Rasenfläche im Berliner Regierungsviertel. Im Hintergrund ist das Bundeskanzleramt zu sehen.Foto: INSM / Flickr CC-BY 2.0 LizenzSinnvolle Idee: Mehrwertsteuer senken, damit ärmere Haushalte weniger belastet werden
Wenn Donald Trump Strafzölle verhängt, ist auch das deutsche Exportmodell bedroht. Der renommierte Volkswirtschaftler Carl Christian von Weizsäcker schlägt deshalb vor: Mehrwertsteuer senken. Ein Kommentar. weiterlesen
26.01.2017

Wenn der Roboter in die Rente einzahlt

Ein großer Roboter betrachtet einen Gebäudekomplex und Menschen.Foto: Coralie Mercier / Flickr CC-BY-NC-SA 2.0 LizenzWenn sie schon unsere Jobs wegnehmen oder Städte in Schutt und Asche legen, sollen sie wenigstens Rente einzahlen!
Wenn Computer zunehmend Arbeitskräfte ersetzen, warum werden dann nicht auch Sozialbeiträge auf diese und generell auf Maschinen erhoben? weiterlesen
14.01.2017

Populismus von links

Jean-Luc Mélenchon bei einer Demonstration, sein Gesicht ist entschlossen.Foto: HORACIO VILLALOBOS / dpaWie kein anderer Kandidat bisher nutzt Mélenchon die sozialen Medien
In Frankreich hat der Wahlkampf um die Präsidentschaft begonnen. Besonders viel macht der linke Kandidat Jean-Luc Mélenchon in diesen Wochen von sich reden: Er setzt auf das Instrument soziale Medien. weiterlesen
13.01.2017

Zehn Jahre iPhone: Stehender Sturm

Ein gesplittertes iPhone-Display.Foto: Julian Stratenschulte / dpaDas iPhone ist tot, es lebe das iPhone.
Als das iPhone 2007 eingeführt wurde, war es eine Revolution. Aber Revolutionen lassen sich nicht institutionalisieren. Das iPhone hat sich zu Tode gesiegt. Ein Nachruf zum Zehnjährigen, erschienen auf carta.info. weiterlesen
weitere Artikel laden keine weiteren Artikel vorhanden