Wirtschaft für Gesellschaft.
Das Blog zum Blatt

Aktuelles

Brillen nah, Russland, Design aus dem MittelstandFoto: Brevno
Felix Eick
16.08.2017

Russland fern fernOst: Clever, verzweifelt, illegal

Wer in Russland derzeit den Ton angibt, ist klar. Aber Russland ist für viele ein blinder Fleck. Felix Eick kennt das Land. Für OXI schreibt er über Wirtschaft in Russland und öffnet den Blick auf wirtschaftliche Phänomene und Entwicklungen. Teil 1. weiterlesen
Oleanderblüten vor Tempel als Synonym gegen SpardiktatFoto: Claudia Schillinger/ flickr CC BY-ND 2.0
Margarita Tsomou
08.08.2017

Hohe Steuern dank Spardiktat

Seit Griechenland unter Kuratel der Allianz europäischer Staaten, der EZB und des IWF steht, kämpft es gegen das Spardiktat. Zu Beginn des Jahres 2017 wuchs die griechische Wirtschaft minimal, aber zur Überraschung vieler, eben doch ein bisschen. Wie es um den Aufbau einer funktionierenden Steuerverwaltung steht und über die zarten Blüten des Aufschwungs sprach OXI mit der Staatssekretärin Aikaterini Papanatsiou. weiterlesen
Allee in Prignitz mit alten Bäumen, nahFoto: onnola/ flickr CC BY-SA 2.0
Corinna Vosse
27.07.2017

Zum Denken dorthin, wo man fühlen kann

Über den Zweck des Wirtschaftens nachzudenken, lohnt immer. Um diese Gedanken in Worte zu fassen und zu Papier zu bringen, bedarf es manchmal der Zeit und des Ortes. Zum Beispiel die Akademie für Suffizienz und ihre Schreibklausur. weiterlesen

Der OXI Newsletter

Nichts mehr verpassen

Jetzt kostenfrei bestellen!
Foto: Chatham House / flickr CC BY 2.0
15.06.2017

Das ist erst der Anfang

In Britannien wird nach dem Wahldesaster für Theresa May nichts mehr so sein wie vorher. Die Hoffnung steht links. Und Jeremy Corbyn gibt nicht auf. Pit Wuhrer analysiert, wie der Labour-Chef für seine Ziele auch UKIP-Wähler zurückgewinnt. weiterlesen
weitere Artikel laden keine weiteren Artikel vorhanden