Wirtschaft für Gesellschaft.
Das Blog zum Blatt

Labor

19.02.2017

Neu? Oder doch nur mehr vom Immergleichen?

Mantel und Kleid auf Schneiderpuppe, grafisch verfremdetFoto: ni22co / Flickr CC-BY 2.0 LizenzNeu, neue Erfahrungen oder das Immergleiche?
Erst Kaufrausch, dann Katzenjammer. Vielleicht ein angemessener Anlass, darüber nachzudenken, was uns so begeistert am Neuen. Manchmal meint es einfach nur: Noch mehr Varianten, die sich kaum voneinander unterscheiden. weiterlesen
15.02.2017

Der Stoff, aus dem die Träume sind

Kiwifrucht, Querschnitt nahFoto: Quinn Dombrowski / Flickr CC-BY 2.0 LizenzWer eine Kiwi kauft, tritt mit anderen Menschen in Beziehung
Gibt es etwas Anderes als fremdbestimmte Lohnarbeit? Ist nicht jeder ein Träumer, der etwas Anderes will? Man darf ja wohl mal träumen. Fabian Scheidler traut sich. weiterlesen
09.02.2017

Das ist doch utopisch

Die Zeitschrift »Utopie Magazin fuer Sinn & Verstand« im Close up.Foto: Kathrin GerlofDie Zeitschrift »Utopie Magazin fuer Sinn & Verstand«
Die Zeitschrift »Utopie Magazin fuer Sinn & Verstand« wird unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht, entzieht sich der Marktlogik und ist ein Fest fürs Auge. Eine Lese- und Utopieempfehlung. weiterlesen
19.07.2016

imWandel, imFluss, amAnfang

Foto: ScreenshotDie Idee, regionale Vernetzung zu fördern, kommt auch in Deutschland an.
Akteur*innen der sozialen und ökologischen Transformation regional vernetzen und ihnen eine Kommunikationsplattform geben – eine Idee, die in Italien entstand und jetzt auch in Deutschland etabliert wird. weiterlesen
05.07.2016

Bücher bestellen ohne Amazon

Ein handgemaltes mittelalterliches Buch.Foto: UBC Library Communications / Flickr CC-BY-NC-ND 2.0 LizenzFast jedes Buch gibt es bei Links-lesen.de zu bestellen. Außer vielleicht dieses.
Online einkaufen ist praktisch. Aber es muss ja nicht bei Amazon sein. Wer Bücher, Filme, Spiele und CDs sucht, kann jetzt auch auf Links Lesen zurückgreifen. weiterlesen

Der OXI Newsletter

Nichts mehr verpassen

Jetzt kostenfrei bestellen!
04.06.2016

Zwischen Idealismus und Selbstausbeutung – Kontext TV

Ein Mann sitzt an einem Tisch und verliest die Nachrichten. Vor ihm eine Kamera. Das ganze ist im Studio von Kontext TV.Foto: Kontext TVKontext TV berichtet unabhängig über Gegenwarts- und Zukunftsthemen.
Kontext TV – in der Krise gegründet setzt es auf Unabhängigkeit, freien Zugang zu Informationen und Aufklärung. Der Alternativlosigkeit von too big to fail will das Fernsehmagazin etwas entgegensetzen. weiterlesen
24.05.2016

Selbstverwaltet, links, erfolgreich

Die Titelseite der Wochenzeitung WOZ vom 11. Mai 2016Foto: WOZ FacebookWOZ-Titel: Wie das Stahlwerk Gerlafingen trotz globaler Konkurrenz überlebt.
Die Schweizer Wochenzeitung WOZ trotzt seit 35 Jahren den Konjunkturen der Medienindustrie – mit Erfolg. Die Auflage der linken Wochenzeitung steigt. weiterlesen
24.04.2016

Geschichten aus einer nachhaltigen Zukunft

Schild mit der Aufschrift "Sie betreten jetzt die offene Gesellschaft"Foto: Futurzwei.orgFuturzwei.org berichtet von Menschen, die neue Formen des Sozialen erproben.
Anders produzieren und konsumieren, verantwortungsvoll leben, nachhaltig wirtschaften – die Seite futurzwei.org erzählt Geschichten vom Gelingen. weiterlesen
weitere Artikel laden keine weiteren Artikel vorhanden