Corona-Tagebuch

08.01.2021

Erster Eintrag und weiter geht’s

Nun haben wir uns über die letzten Tage des vergangenen Jahres gebracht in Erwartung all dessen, was die Länder und der Bund Anfang Januar beschließen werden. Überraschend ist nicht, was dann verkündet wurde. Und ohne Frage notwendig. weiterlesen
Foto: pixabay
12.12.2020

Winterschlaf und andere Wünsche

Erträumter Generalstreik, Müll des Jahres, der Unterschied zwischen erschöpft und runtergewirtschaftet und die wundersamen Wege der Paketzusteller. Notizen aus dem Alltag einer Pandemie in KW 50, Teil 7 des Corona-Tagebuchs. weiterlesen
Bild: pixabay
28.11.2020

Nachsitzen Ende November

Durchhalteparolen aus dem Ruhrgebiet, Stockholm-Syndrom, und Haushaltsbereinigung nach Art des neuen Arbeitgeberpräsidenten. Notizen aus dem Alltag einer Pandemie in der 48sten Kalenderwoche, Teil 5 des Corona-Tagebuchs. weiterlesen

Der OXI Newsletter

Nichts mehr verpassen

Jetzt kostenfrei bestellen!
Foto: pixabay
18.11.2020

Rein-Raus Strategien

Das plötzliche Schutzbedürfnis der Wirtschaft, ein zitternder böser König und das deutsche Recht auf Spargel. Notizen aus dem Alltag einer Pandemie im April. Teil 2 des Corona-Tagebuchs. weiterlesen
CoronaFoto: pixabay
17.11.2020

Systemrelevante Ignoranz

Nachbarn, die Desinfektionsmittel herstellen, Hungerrevolten in Süditalien und die Papa-Phantasien des Markus Söder. Notizen aus dem Alltag einer Pandemie im März. Teil 1 des Corona-Tagebuchs. weiterlesen
weitere Artikel laden keine weiteren Artikel vorhanden